Uni-Logo

Direktzugriff

    Maxi Frei gewinnt Deutsche Science Slam - Meisterschaft

    25.11.2019 16:28
    Ehemalige Doktorandin der IMTEK-Professur für Anwendungsentwicklung (Prof. Zengerle), holt bei der Deutschen Meisterschaft im Science Slam 2019 den ersten Platz Dr. Maxi Frei (Quelle: privat)

    Dr. Maxi Frei (Quelle: privat)

    Ein Science Slam bietet jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Theatern, Clubs oder Kneipen eine Bühne, um innerhalb von 10 Minuten die eigene wissenschaftliche Arbeit auf originelle, unterhaltsame und verständliche Art zu präsentieren. Mit ihrer Geschichte von Paul und seinem „Diät-Gerät“ konnte Maxi Frei die Jury (das Publikum) in Leipzig überzeugen: Ihr Vortrag über die Energiegewinnung aus dem eigenen Körper mittels Brennstoffzelle erhielt die meisten Stimmen (den größten Applaus). Schon in den Jahren zuvor hat Maxi Frei bei diversen Science Slam-Veranstaltungen gewonnen oder vordere Plätze belegt.

    Am IMTEK wurde ihre Forschungsarbeit mit einem Stipendium des Graduierten Kollegs „Micro Energy Harvesting“ gefördert sowie von der Fritz-Hüttinger-Stiftung unterstützt.

     

    Audio-Beitrag zu Meisterschaft im Science Slam 2019 (SWR 2 Impuls, 22.11.2019)

    Interview mit Maxi Frei (Juni 2019, Pressestelle Uni Freiburg)



    Benutzerspezifische Werkzeuge