Uni-Logo

Direktzugriff

    New frontiers in Quantum Cascade Lasers: Single mode, High Power, Broadband Tuning, Beam engineering

    02.07.2013 11:56
    Öffentlicher Vortrag von Prof. Federico Capasso, Harvard University, am 17. Juli im Fraunhofer IAF. Prof. Federico Capasso, Harvard University

    Prof. Federico Capasso, Harvard University

    Quantenkaskadenlaser bieten gegenüber Diodenlasern enorme zusätzliche Freiheitsgrade, da die Photonenenergie des emittierten Lichts nicht an die Bandlückenenergie gebunden ist. Diese Eigenschaft ermöglicht die Entwicklung  von Halbleiterlasern für das mittlere und ferne Infrarot mit einer hohen Flexibilität in Design und Funktionalität, die neue Möglichkeiten für Sensorik, Spektroskopie, Atmosphärenchemie sowie Hochleistungsanwendungen eröffnet. Federico Capasso, Physiker an der Harvard University und einer der Erfinder der Quantenkaskadenlaser, stellt in einem öffentlichen Vortrag am 17. Juli am Fraunhofer IAF aktuelle Ergebnisse seiner Forschungsarbeiten vor.

     

    Veranstaltungsort: Kommunikationsgebäude des Fraunhofer IAF, Tullastraße 72, 79108 Freiburg

    Datum: 17.7.2013, 11:00 bis 12:00 Uhr

    © Harvard SEAS Communications Office



    Benutzerspezifische Werkzeuge