Uni-Logo

Direktzugriff

    Preis für die beste Publikation der VRIPHYS 2017

    05.05.2017 11:10
    Ein Team der Arbeitsgruppe für Grafische Datenverarbeitung hat die angesehene Best Paper Auszeichnung an der "VRIPHYS - Virtual Reality Interactions and Physical Simulations 2017" in Lyon, Frankreich gewonnen.

    In Kooperation mit dem Industriepartner FIFTY2 Technology hat die Grafikgruppe von Prof. Matthias Teschner ein allgemeines Zugkraft-Modell entwickelt, welches die Interaktion von partikelbasierten Fluiden und deformierbaren Festkörpern mit der umgebenden Luft approximiert. Mithilfe des eingeführten Modells können zeit- und speicheraufwändige Zweiphasensimulationen vermieden werden.

    Christoph Gissler, Stefan Band, Andreas Peer, Markus Ihmsen, Matthias Teschner
    "Approximate Air-Fluid Interactions for SPH"
    Proc. VRIPHYS, Lyon, France, pp. 1-10, April 23-24, 2017.

    Publikation:
    https://cg.informatik.uni-freiburg.de/publications/2017_VRIPHYS_fluidAir.pdf
    Video:
    https://cg.informatik.uni-freiburg.de/movies/2017_VRIPHYS_fluidAir.mp4
    Grafikgruppe:
    https://cg.informatik.uni-freiburg.de/
    FIFTY2 Technology:
    https://www.fifty2.eu/



    Benutzerspezifische Werkzeuge