Uni-Logo

Direktzugriff

    2. Platz für Actome bei Businessplan-Wettbewerb

    24.10.2019 10:01
    Spin-off überzeugt mit neuem Verfahren zur Untersuchung von Protein-Interaktionen Peter Koltay (2.v.l.) und Csaba Jeney (3.v.l.) mit Michael Kleiner, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg (re.) und Jürgen Siegloch, Baden-Württemberg Connected e. V.. Foto: bwcon, Uli Regenscheit

    Peter Koltay (2.v.l.) und Csaba Jeney (3.v.l.) mit Michael Kleiner, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg (re.) und Jürgen Siegloch, Baden-Württemberg Connected e. V.. Foto: bwcon, Uli Regenscheit

    Actome, das Spin-off der IMTEK-Professur für Anwendungsentwicklung und Hahn-Schickard, hat ein Verfahren entwickelt, das Proteine und deren Zusammenwirken im Körper entschlüsselt. Damit schafften es die Gründer Dr. Csaba Jeney, Dr. Peter Koltay und Attila Karsai auf Platz zwei des CyberOne Hightech Awards, der im Rahmen des Hightech Summits in Stuttgart verliehen wurde. Weiterlesen

    Infos zu Actome: http://www.actome.de/



    Benutzerspezifische Werkzeuge