Uni-Logo

Direktzugriff

    RSS Feed

    Prof. Gerald Urban wird Senior Member der IEEE

    28.06.2019

    Prof. Gerald Urban ist zum Senior Member der IEEE ernannt worden.


    Eingeladener News & Views-Artikel für Nature Biomedical Engineering

    07.06.2019

    Richard Bruch, Prof. Gerald A. Urban und Dr. Can Dincer wurden eingeladen, ein News & Views für Nature Biomedical Engineering zu verfassen.


    6,7 Millionen Euro für neue Mikrosystemtechnik

    05.02.2019

    Im Projekt „PROMYS“ werden Forschende besonders kleine Sensoren für biomedizinische Geräte entwickeln


    Europäische Kommission unterstützt DigiTwins

    20.06.2018

    Am 18. Mai, erhielt DigiTwins eine Einladung von der Europäischen Kommission, in die nächste Phase des Wettbewerbs einzutreten, um ein EU-Flaggschiffprojekt für zukünftige und neue Technologien zu werden.


    Mikrosensoren zur Zellkulturüberwachung

    03.05.2018

    Review-Artikel der Professur für Sensoren auf dem Cover der neuen Lab on a Chip Ausgabe: Microsensor systems for cell metabolism – from 2D culture to organ-on-chip


    Prof. Gerald Urban wird EAMBES-Fellow

    09.03.2018

    Prof. Gerald Urban wurde von der EAMBES (European Alliance for Medical And Biological Engineering Sciences) als Fellow gewählt.


    Fliegendes Labor zur Blutanalyse

    22.09.2017

    Die Max-Planck-Gesellschaft fördert ein Projekt zur Hormon-Untersuchung bei Vögeln mit 1,52 Millionen Euro. Sprecher des Projektes ist Can Dincer, Nachwuchsgruppenleiter am IMTEK.


    Archiviert für eine Million Jahre

    24.07.2017

    Wissenschaftler diskutieren wie die wichtigsten Aspekte zeitgenössischer Kultur für lange Zeit bewahrt werden können


    Medikamente individuell dosieren

    18.07.2017

    Erste klinische Tests zeigen, dass Biosensoren in Zukunft eine personalisierte Antibiotikatherapie ermöglichen können


    Nobelpreisträger auf dem Campus

    17.03.2017

    Prof. Dr. Hiroshi Amano, Erfinder der blauen Leuchtdiode, besuchte heute die Technische Fakultät


    Benutzerspezifische Werkzeuge